Lieber einmal ROT(H) sehen,

als sich ständig SCHWARZ ärgern

 

 

- Die Suche nach einem Therapeuten dauert mal wieder etwas länger?

 

- Sie fühlen sich nicht krank

 

- Sie möchten nicht krankgeschrieben werden?

 

- Sie möchten keine Diagnose

 

- Sie sind überzeugt, dass nicht jede Krise eine Krankheit und nicht jede 

  Anhäufung von Pressionen eine Depression darstellt 

 

- Sie möchten anonym bleiben und ohne Erfassung im Gesundheitssystem

  eine Lösung finden

 

- Sie wünschen sich eine Begegnung auf Augenhöhe

 

 

Dann ist die Zeit reif für eine rothsfreche Beratung. Herzlich Willkommen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© rothsfreche beratung

Erstellt mit 1&1 MyWebsite.